Unsere Studien


NIEREN

Nieren web 01

 

Kann der Wirkstoff LHW090 ein geeignetes klinisches Sicherheitsprofil aufweisen, um eine weitere Entwicklung bei Patienten mit mittelschwerer Nierenfunktionsstörung zu rechtfertigen?

Studientitel:
Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte zweiteilige Parallelgruppenstudie zur Beurteilung der renalen Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von LHW090 bei Patienten mit mittelschwerer Nierenfunktionsstörung unter Angiotensinrezeptorblocker-Therapie

Sponsor: Novartis

Prüfsubstanz:   LHW090 oder Placebo

Teilgenommen haben folgende Patienten:

  • Frauen und Männer zwischen 40 und 85 Jahren (einschließlich)
  • stabile Dosis eines Angiotensinrezeptorblockers seit min. 1 Monat
  • stabile mittelschwere Nierenfunktionsstörung seit min. 3 Monaten
  • Body Mass Index zwischen 18-40 kg/m²

Besonderheiten:

  • während der kurzen Studiendauer erfolgte eine intensive Betreuung mit wöchentlichen Studienbesuchen


Status: Studie abgeschlossen

 

Was unsere Studienteilnehmer und Auftraggeber sagen


Meinungen unserer Patienten/Studienteilnehmer und Auftraggeber

Mit diesen Zeilen möchte ich einmal „Dankeschön“ sagen an das gesamte Team um Dr. Hagenow. Die Betreuung in den Studien war ...

Weiterlesen

Studienpatient - seit 2015

Als CRA besuche ich sehr gern das Zentrum für klinische Studien in Elsterwerda. Ich schätze die professionelle und kompetente ...

Weiterlesen

CRA - C.E. Freelance

Unser Team


Leitender Prüfarzt/Facharzt für Innere Medizin

Dirk Mittag

Stellvertretender Prüfarzt/Facharzt für Allgemeinmedizin/Chirotherapie/Notfallmedizin

Anja Kuntzsch

Leitende Studienassistentin/Arzthelferin/ Nichtärztliche Praxisassistentin/ Herzinsuffizienz Beraterin/zertifizierte Ernährungsberaterin

Studienassistentin/Medizinische Fachangestellte

Studienassistentin/Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.